fbpx

La Barceloneta, das Viertel am Meer

Erleben Sie die Küstengegend La Barceloneta auf dieser einzigartigen zweistündigen Tour. Im Fischereiviertel gelegen, ist dies einer der ältesten und beliebtesten Strände Barcelonas. Wir führen Sie durch die engen Gassen, in denen es noch ein altes Dorfgefühl gibt.

Das Viertel La Barceloneta wurde im 18. Jahrhundert entworfen und war früher ein Fischerdorf. Wegen seiner gemütlichen Straßen, unverwechselbaren Architektur, zahlreichen Fischrestaurants, Bars und lebhaften, umgebenden Strände, ist der Bezirk heute ein wichtiger Treffpunkt für Einheimische und Tourist*innen zu jeder Jahreszeit!

Der Bezirk besteht aus insgesamt vier Stränden. Der Strand von Sant Sebastià ist dem modernen W-Hotel am nächsten, dann kommt der Strand von Barceloneta, und weiter unten kommen Sie an den Strand von Sant Miquel, wo sich die magische Skulptur von Rebecca Horn (L’Estel Ferit) befindet. Der Strand von Somorrostro ist der letzte im Bezirk, in dem es bis Mitte des 20.

Jahrhunderts eine Barackensiedlung mit 15.000 Einwohnern gab. Dieser Stadtteil ist großartig zum  Bummeln und, um alle Gebäude zu sehen, die kleiner und einfacher sind als der Rest der Stadt; die meisten Balkone sind mit blauen und gelben Fahnen bedeckt, das Viertel Barceloneta hat sogar eine eigene Flagge!

Sehenwürdigkeiten:

  • Palau del Mar
  • Kirche Sant Miquel
  • Casa de la Barceloneta
  • Markt von Barceloneta
  • Rebecca Horn Skulptur “L’Estel Ferit”.
  • Rellotge-Turm
  • Juan Muñoz Skulptur “La habitación donde siempre llueve”.
  • Cap de Barcelona
  • Plaça Antoni Lopez
  • Casa Xifre
  • Llotja

Unser Erlebnis beinhaltet:

  • Begleitung durch professionelle lokale Reiseleiter*innen
  • Spaziergang durch das alte Fischerviertel

Barceloneta Tour

Treffpunkt: U-Bahn-Station Barceloneta – Barcelona

Tage: Donnerstags und sonntags

Uhrzeit: 10:00 – 12:00

Dauer: 2 Stunden

40

* Wenn Sie einen Termin reservieren möchten, der nicht verfügbar ist, kontaktieren Sie uns hier.